Wie jedes Jahr wird der Kirchenchor „Cäcilia“ an St. Martin am Heiligen Abend die mitternächtliche Christmette in Richrath mit Weihnachtsliedern musikalisch gestalten.

Am zweiten Weihnachtstag, Mittwoch, den 26.12.2018, erwartet die Besucher des Gottesdienstes in St. Martin die ebenfalls zur Tradition gewordene Aufführung einer Messe mit Chor, Solisten und Orchester. Zum 200.Geburtstag von Charles Gounod (1818 - 1893) wird unser Chor unter der Leitung von Peter Gierling beim Gottesdienst um 11.15 h die berühmte Cäcilienmesse für drei Solostimmen, vierstimmigen Chor, Orchester und Orgel darbieten. Gounod verbindet darin erhabene Schlichtheit mit opernhaft-dramatischen Elementen und einer farbigen, effektvollen Instrumentation. "Leuchtende Strahlen entströmten der 'Messe de sainte Cécile'. Zuerst war man geblendet, dann verzaubert, dann überwältigt" ( Camille Saint-Saëns).

Probentermine

Chorprobe jeden Donnerstag
19.30 – 21.30 h im Pfarrzentrum
St. Martin, Kaiserstr. 28
in Langenfeld-Richrath

Etwas nicht gefunden?

Zusammensetzung

Der Chor hat derzeit
46 aktive Sängerinnen und Sänger: 15 Sopran, 14 Alt,
9 Tenor, 8 Bass

Organisation

Chorleiter: Peter Gierling
1. Vorsitzender: Josef Steber